Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen auf den Seiten von Endometriose-im-Netz.de, einige Bereiche sind hier noch in Arbeit – es gibt aber schon einige lesenswerte Beiträge und Ausblick auf mehr.
Innerhalb der nächsten Wochen werden wir hier nach und nach weitere Inhalte freischalten.


Viele Frauen kennen die zyklisch auftretenden Schmerzen im Unterbauch oder haben sehr starke Blutungen. Auch wenn diese Beschwerden häufig als „normal“ angesehen werden, so können sich dahinter auch krankhafte Veränderungen verbergen. Bei einem Teil der Frauen kann eine Endometriose als Ursache für die Symptome identifiziert werden.

Endometriose ist zwar eine gutartige aber chronische Erkrankung, die gekennzeichnet ist durch schwankende Verläufe und wechselnde Befindlichkeiten. Die Erkrankung geht oft einher mit starken körperlichen Beschwerden, insbesondere Schmerzen im Unterbauch, aber auch anderen Symptomen. Bei ungünstigem Verlauf der Erkrankung kann Sterilität (Unfruchtbarkeit) auftreten. Die Frauen berichten häufig über Einschränkungen in der körperlichen Belastbarkeit und der Leistungsfähigkeit bis hin zur tiefen Erschöpfung. Darüber hinaus leiden viele der betroffenen Frauen unter der psychischen Belastung aus der fehlenden Anerkennung der Krankheit und der Kinderlosigkeit. Die Ursachen der Krankheit sind weitgehend unbekannt und trotz vielfältiger Forschungsansätze ist in den nächsten Jahren nicht damit zu rechnen, dass ein neuer Behandlungsansatz gefunden wird, der eine endgültige Heilung verspricht.